WECKE DIE JUNGFRAU!

LONDON DRY GIN AUS HÖHENRAIN

Die „schlafende Jungfrau“ ist eine Felsformation rund um unseren Hausberg – den Wendelstein.

Inspiriert vom wunderschönen Mangfalltal sind wir angetreten, um einen besonderen Gin zu entwickeln, der unser Heimatgefühl zum Ausdruck bringt. Ziel war es, einen Gin zu produzieren, den man pur geniessen und natürlich auch als Mixgetränk trinken kann. Heimat in a bottle.

Wir haben uns für die Herstellung nach der „London Dry Gin“ – Methode entschieden. Es entstand ein Gin mit sehr schönen Wacholderaromen, Aroniabeeren, frischen Fichtennadeln aus dem heimischen Wald, Zitrusnoten, Ingwer und noch so einigem mehr. Insgesamt 17 Drogen (neudeutsch: Botanicals) machen sein einzigartiges Aroma aus.

Abgefüllt in Navy Strength – 57% vol. – für den wahren Kenner! Wecke die Jungfrau! Traust Du dich?

In diesen besonderen Zeiten streichen wir für die Dauer der Ausgangsbeschränkung die Versandkosten für unseren Sleepy4Gin. Solange der Vorrat hält und solange die Beschränkung dauert. Also, sollte jemandem in der Isolation der Gin ausgehen, wir sind für euch da

Kosten pro Flasche: 49€, 57% Alkohol, 0,5l

Mail an info@weckediejungfrau.de und euch wird geholfen.
In dem Sinne, bleibt´s dahoam, bleibt´s cool, bleibt´s gsund! Wir sehen uns!

P.S.: Wir finden es auch sehr spannend, dass zur Zeit viele Infos durchs Netz geistern, dass Alkohol Viren töten würde – glauben aber, dies bezieht sich weniger auf die orale präventive Einnahme. Also, ned übertreibn